Magento zertifiziert


Magento

Warenkorb

Warenkörbe von Gästen löschen

Jede Nacht löscht Magento inaktive Warenkörbe, die älter sind als die eingestellte Anzahl von Tagen. Dabei unterscheidet Magento nicht zwischen Warenkörben von Gästen und eingeloggten Nutzern. Sollen die Warenkörbe von Gästen separat behandelt werden, muss ein weiterer Prozess mit einem abweichenden Zeitraum ausgeführt werden. Notwendig ist dies mitunter aus Vorgaben des Datenschutzes, zur Vermeidung der unnötigen Speicherung von Benutzerdaten.

Aktive Warenkörbe bereinigen

Magento löscht Warenkörbe nach einer bestimmten Anzahl von Tagen, welche im Backend konfigurierbar ist. Allerdings nur nicht mehr aktive Warenkörbe. Als aktiv werden vor allem Warenkörbe vorgehalten, welche einem Kunden zugeordnet sind. Der jeweils letzte Warenkorb des Kunden bleibt stets aktiv, wenn daraus keine Bestellung entstanden ist. In der Praxis macht es aber in der Regel keinen Sinn, Warenkörbe so über Jahre zu erhalten.

Automatische Vorauswahl der Versandart

Magento erzeugt im Warenkorb eine Zusammenfassung der erwarteten Kosten für die aktuell ausgewählten Artikel. Für die Berechnung ist es notwendig, dass eine Versandadresse vorliegt, da Magento auf deren Basis mögliche Versandarten und die damit anfallenden Kosten ermittelt. Für Gäste und Kunden ohne vorhandene Adresse wird dafür ein Formular eingeblendet, was jedoch recht umständlich und selten notwendig ist.

Feste Preise bei Warenkorbpreisregeln

Die häuftigsten Szenarien dem Kunden Preisvorteile einzuräumen, lassen sich bereits mit den vorhandenen Möglichkeiten von Magento abbilden. Diese sind meistens durch feste Regeln gekennzeichnet, z.B. einer Reduzierung des Preises um einen bestimmten Prozentsatz oder feste Beträge. Was aber, wenn die Rabattierung der Preise keiner festen Formel folgen soll, sondern einer völlig beliebigen Liste an festgelegten Preisen?

Kontakt

Tofex UG
Unterm Markt 2
07743 Jena

Telefon: +49 3641 559 87 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!