Magento zertifiziert


Magento

Hosting

Logging mit Log4PHP

Logging ist in PHP-Anwendungen nicht unbedingt das, was man Enterprise nennen kann. Magento 1 selbst loggte so gut wie gar keine Informationen, Magento 2 zwar mehr, aber äußerst unstrukturiert. Mit der Zeit haben einzelne Extensions ihr Logging selbst in die Hand genommen, aber wirklich betrieblich steuerbar war und ist es nicht. Daher haben wir vor einigen Jahren in unsere Magento Shops Log4PHP integriert und führen das auch in Magento 2 weiter.

Automatisierter Normalzustand

Beim Betrieb eines Webshops steht stets die Frage im Raum, ob alles normal funktioniert. Aber was ist normal? Jeder Webshop hat sein ganz eigenes Nutzungsverhalten. Was bei einem Shop völlig normal ist, bedeutet beim nächsten eine ungewöhnliche Abweichung, welche genauer analysiert werden sollte. Es galt einen Weg zu finden, wie man zum einen den Normalzustand und zum anderen potentielle Abweichungen automatisiert ermittelt.

Bereinigung von Produktbildern

Bei Webshops mit einer konstanten Veränderung von Produktdaten entstehen mit der Zeit in der Regel große Mengen an nicht mehr benötigten Produktbildern. Wenn bei der Abrechnung der Serverkosten die Größe der Festplatte eine Rolle spielt, bezahlt der Webshop-Betreiber so unnötige Beträge. Diese können vermieden werden, wenn der Bestand an Produktbildern konstant überprüft wird, sodass Bilder ohne Bedarf unmittelbar gelöscht werden.

Performance-Analyse für Magento

Performance ist bei Magento eines der zentralen Themen. Es gibt kaum einen Shop, bei dem man nicht an einigen Stellen die Geschwindigkeit verbessern möchte. Aber wie relevant sind diese Stellen? Wie groß ist der Einfluss einzelner langsamer Seiten auf das Gesamtergebnis? Oder aus Sicht des Kunden gedacht: Lohnen sich die Kosten für die Optimierung überhaupt oder kann ich mit einzelnen Ausreißern leben? Wir wollten ein Werkzeug schaffen, welches dabei hilft, genau diese Fragen explizit für Magento zu beantworten.

Kontakt

Tofex UG
Unterm Markt 2
07743 Jena

Telefon: +49 3641 559 87 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!