Magento zertifiziert


Magento

Warum entwickeln wir eigene Extensions?

Eine durchaus berechtigte Frage, denn an Extensions mangelt es für Magento wahrlich nicht. Aber fast alle verfolgen ein anderes Ziel, nämlich in erster Linie Funktionalität. Wenn man möglichst viele Extensions verkaufen will, ist das auch durchaus sinnvoll. Je mehr Möglichkeiten das Modul bietet, desto mehr potenzielle Anwendungsgebiete. Wir als Tofex haben uns der Entwicklung aus einer anderen Richtung genähert.

Neben der Weiterentwicklung von Magento Shops sind wir seit vielen Jahren auch für den Betrieb verantwortlich, insbesondere von größeren Shops mit signifikanten Zugriffs- und Bestellzahlen. Was uns dabei immer wieder aufgefällt, ist die mangelnde betriebliche Eignung von Extensions. Hier gibt es zwei Bereiche, die besonders hervorstechen: Performance und Nachvollziehbarkeit. Ersteres ist ein Thema, mit dem sich die meisten Magento Projekte über kurz oder lang beschäftigt haben. Aber inbesondere die Nachvollziehbarkeit ist ein fast noch größeres Problem.

Was ist damit gemeint?

Sehr häufig sind wir in Projekte eingestiegen, mit Aufgabenstellungen wie: Nicht alle Bestellungen werden exportiert, es fehlen Produkte im Import, der Kunde bekommt Rabatte nicht, usw.. Kurzum, keine Themen, die nach mehr Funktionalität verlangen, sondern nach Nachvollziehbarkeit der eigentlich vorhandenen. Diese funktioniert auch im Grunde meistens, aber nicht zuverlässig, was insbesondere bei größeren Shops enorme Probleme nach sich zieht. Wenn ein Shop eine vierstellige Anzahl von Bestellungen am Tag hat und man kaum Informationen hat, wann was warum passiert, ist es fast nicht möglich, nachzuvollziehen, warum nun die eine nicht mit exportiert wurde.

Unser Ziel ist es daher stets, dass im Idealfall der Shopbetreiber selbst strukturiert nachvollziehen kann, ob ein Problem vorhanden ist und warum, sodass er unsere Dienste nicht dafür braucht, dass wir aufwendige Fehleranalysen beitreiben. Das ist zum einen für den Shopbetreiber aus Kostengründen sinnvoll, aber auch für uns, denn wir wollen Software entwickeln und nicht mysteriösen Fehlern nachjagen.

Zuverlässig & Performant

Das sind die beiden Ziele, die wir mit unseren Lösungen in erster Linie verfolgen. Wir werden in aller Regel nicht mit den meisten Einstellmöglichkeiten oder der schönsten Oberfläche glänzen können, aber unsere Lösungen sind so gestaltet, dass ein höchstmögliches Maß an Nachvollziehbarkeit dafür sorgt, dass Anfangsprobleme schnell behoben sind und man sich keine Sorgen machen muss, ob alles funktioniert oder nicht.

Zudem sind wir es durch die entsprechenden Shopgrößen gewöhnt, dass es beim Thema Performance besonders hohe Notwendigkeiten gibt. Normalerweise haben die wenigstens Extensions Probleme, wenn der Shop wenige Produkte und Last hat, aber mit steigendem Erfolg des Shops beginnen meist die Sorgen. Oft genug muss man hier einen Weg vorbei an der Kern-Funktionalität von Magento gehen, da diese sehr häufig auch nicht auf Performance ausgelegt ist. Wir haben uns daher eine Vielzahl von Hilfsmitteln geschaffen, die es uns ermöglicht, Ergebnisse auf einem anderen Level zu erreichen.

Kontakt

Tofex UG
Unterm Markt 2
07743 Jena

Telefon: +49 3641 559 87 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!