Magento zertifiziert


Magento

Magento - Zahlarten bei offenen Beträgen

Zahlarten bei offenen Beträgen

Ziel

Gewährt der Shopbetreiber seinen Kunden bei den auswählbaren Zahlarten einen gewissen Spielraum, muss trotzdem sichergestellt werden, dass dieser nicht ausgenutzt wird, um dem Shop Schaden zuzufügen. Insofern ist es hilfreich, wenn Kunden bestimmte Zahlarten nur zur Verfügung gestellt werden, wenn ein bestimmtes Limit an offenen Beträgen nicht erreicht ist, welches von Kunde zu Kunde unterschiedlich sein kann.

Unsere Lösung

Tofex Payment Control

Mit Hilfe der Extension kann ausgewählt werden, wie hoch das Limit an offenen Beträgen ist, mit welchem der Kunde die gewünschten Zahlarten angezeigt bekommt. Da sich Magento Shops in der Regel in der Benutzung der Bestellstatus stark unterscheiden, kann eingestellt werden, welcher Status keine offene Bestellung darstellt. Somit werden nur bestimmte Bestellungen für die Berechnung der offenen Beträge verwendet.

Neben dem generellen kann auch ein individuelles Limit am Kunden im Backend von Magento gepflegt werden, um kleinere oder größere Spielräume zu ermöglichen. Insbesondere im B2B Bereich ist es nicht unüblich, dass das Limit für verschiedene Kunden sehr unterschiedlich ist. Nur wenn kein Limit am Kunden angegeben ist, greift die generelle Einstellung.

2020-05-29 22:36:04
Warum entwickeln wir eigene Extensions? Warum verkaufen wir keine Extensions?

Kontakt

Tofex UG
Unterm Markt 2
07743 Jena

Telefon: +49 3641 559 87 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!