Magento zertifiziert


Magento

Magento - Unbenutze Weiterleitungen

Unbenutze Weiterleitungen

Ziel

Bei Shops, die länger in Benutzung sind, sammeln sich mit der Zeit die Weiterleitungen. Einfach löschen ist aus SEO-Gründen selten empfehlenswert, um keine Flut an nicht mehr verfügbaren Seiten im Suchindex zu provozieren. Daher galt es zu ermitteln, welche URL Rewrites noch in Benutzung sind und welche nicht. Wenn diese nach einer gewissen Zeit nicht mehr aufgerufen werden, kann man sie sicher löschen ohne Konsequenzen.

Hintergrund

In den meisten Projekten haben wir Rewrite-Tabellen vorgefunden, die nicht selten eine deutlich sechs- oder sogar stiebenstellige Anzahl von Einträgen enthielten. Im Normalfall wird aber nur ein Bruchteil der Daten wirklich verwendet, z.B. die von Magento automatisch generierten Urls für Produkte und Kategorien. Die Folge sind verlangsamte Prozesse im Shop, insbesondere bei Indexing.

Unsere Lösung

Tofex URL Rewrite Usage

Die Extension ist eine kleine Erweiterung beim Ermitteln der Weiterleitung in Magento. Wurde beim Prüfen der URL festgestellt, dass ein Redirect erfolgen muss, so speichert die Extension das Datum der Benutzung, wenn dieses vom letzten Aufruf abweicht. Im Backend von Magento erhält man somit pro Weiterleitung, die nicht von Magento automatisch generiert wurde, das Datum der letzten Benutzung.

Zum einen kann man nun über das Backend-Grid entscheiden, ob Weiterleitungen gelöscht werden sollen und zum anderen lässt sich in der Systemkonfiguration festlegen, ob und wann nicht mehr benutzte Weiterleitungen automatisch gelöscht werden, damit erst gar keine manuelle Betrachtung notwendig ist.

2020-05-29 23:38:48
Warum entwickeln wir eigene Extensions? Warum verkaufen wir keine Extensions?

Kontakt

Tofex UG
Unterm Markt 2
07743 Jena

Telefon: +49 3641 559 87 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!